0 Produkte

Porsche Charging Service (Taycan)

TA20Q2DOD0005_rgb.jpg
Der Taycan Charging Service vereinfacht die Nutzung der öffentlichen Ladeinfrastruktur (AC- und DC-Ladepunkte), indem er Ihnen anbieterübergreifenden Zugang zu mehr als 100.000 Ladepunkten, inklusive dem europaweiten IONITY Schnellladenetz, ganz ohne zusätzliche Anmeldung beim jeweiligen Anbieter, ermöglicht.

 

Das Dienstepaket ist für Ihr Fahrzeug nicht verfügbar.

Europaweiter Zugang.

Verlässliches Netz mit verlässlichen Preisen.

Ladenetz.svg

Präzise kalkulieren – auf unser Partnernetzwerk und unsere Preisstabilität können Sie sich verlassen.

Einfache Abrechnung.

Ein Zugang für alle Ladevorgänge.

icon_parking-card.svg

Ohne Umwege: eine Anmeldung, alle Säulen, eine Abrechnung.

Maximale Leistung.

Schnell wieder auf der Strasse.

Ladesäule.svg

Europaweiter Zugriff auf die Ladestationen von IONITY mit bis zu 350 kW Ladeleistung.

  • Schweiz_Deutsch.jpg

    Preisüberblick

    Die Kosten, die Ihnen für diesen Dienst entstehen, sind eine jährliche Grundgebühr und Nutzungsgebühren pro Ladevorgang basierend auf der geladenen Energiemenge in kWh und der Ansteckzeit in Minuten.

    Basis für die Abrechnung nach Zeit (pro Minute) ist die Ansteckzeit (Ladekabel an Ladestation und Fahrzeug gesteckt). D.h. hier fallen Kosten an, solange das Fahrzeug mit der Ladestation verbunden ist.

     

    Download Preisüberblick

  • PCS_HowTo_Step_01.jpg

    Aktivieren der Porsche Connect Dienste

    Aktivieren Sie Ihren persönlichen Co-Pilot: Gestalten Sie die Fahrt in Ihrem Porsche und Ihren gesamten Alltag jetzt noch einfacher. Die Grundgebühr für die ersten drei Jahre entfällt für Taycan-Neukunden.

     

  • My-Porche-Login.jpg

    Service kaufen und App laden

    Nach der Freischaltung des Porsche Charging Service im Porsche Connect Store können Kunden in Europa, den USA und Kanada den Porsche Charging Service umgehend über die Porsche Connect oder die Charging by Porsche App nutzen. Die Smartphone App finden Sie im Apple App Store oder im Google Play Store. Einfach runterladen und los geht’s!

  • PCS_HowTo_Step_02.jpg

    Ladesäulen finden & Identifikation an der Ladesäule

    Einfach und schnell weltweit Ladesäulen in Ihrer Nähe finden – im Fahrzeug, in der App oder über My Porsche.

    Sie erhalten zusätzliche Informationen wie z.B. Adresse, Verfügbarkeit und Ladeleistung der ausgewählten Ladesäulen.

    An der Ladesäule erfolgt die Authentifizierung via Porsche Connect oder Charging by Porsche App. 

    Sie erhalten nach der Freischaltung zusätzlich Ihre persönliche Taycan Charging Card, welche bereits aktiviert und sofort einsatzbereit ist. Mit der Taycan Charging Card können Sie sich an RFID-fähigen Ladestationen, die Bestandteil des Porsche Charging Service sind, durch einfaches Anhalten der Karte authentifizieren.

     

  • 1920x1080.jpg

    Ladestatus und Historie

    Dank Statusinformationen auf Ihrem Smartphone haben Sie stets den Überblick über Ihren Ladevorgang mit hilfreichen Angaben zu Ihrer Ladehistorie – transparent und nachvollziehbar.

     

  • PCS_HowTo_Step_05.jpg

    Abrechnung

    Die Abrechnung erfolgt monatlich über die hinterlegte Kreditkarte in My Porsche – zusätzlich können Sie Informationen zu Ihrem Vertrag und Ihren Rechnungen abrufen.

     

Schweiz_Deutsch.jpg

Preisüberblick

Die Kosten, die Ihnen für diesen Dienst entstehen, sind eine jährliche Grundgebühr und Nutzungsgebühren pro Ladevorgang basierend auf der geladenen Energiemenge in kWh und der Ansteckzeit in Minuten.

Basis für die Abrechnung nach Zeit (pro Minute) ist die Ansteckzeit (Ladekabel an Ladestation und Fahrzeug gesteckt). D.h. hier fallen Kosten an, solange das Fahrzeug mit der Ladestation verbunden ist.

 

Download Preisüberblick

Ladestationen finden

Finden Sie einfach und schnell öffentliche Ladesäulen in Ihrer Nähe und planen Sie Ihren nächsten Ladevorgang

Ladestationen anzeigen

Ladestationen finden

Finden Sie einfach und schnell öffentliche Ladesäulen in Ihrer Nähe und planen Sie Ihren nächsten Ladevorgang

Beschreibung

Porsche Charging Service

Eine App für alle Ladevorgänge.

Wir gestalten Ihr Ladeerlebnis unterwegs sorglos und flexibel. Integriert in die Porsche Connect App erhalten Sie über den Porsche Charging Service grenzenlosen Zugang zu einem dichten Netz an öffentlicher Ladeinfrastruktur von über 100.000 Ladepunkten weltweit. Ganz ohne zusätzliche Anmeldung beim jeweiligen Anbieter können Sie so einfach und bequem Laden, wie zuhause. 

Als Taycan-Neukunde in Europa entfällt die jährliche Grundgebühr für die ersten drei Jahre. Zusätzlich erhalten Sie vergünstigte Preise bei unserem Joint Venture Partner IONITY.

Elektrisierter Fahrspass kennt keine Grenzen: Bald über 100.000 Ladepunkte in ganz Europa anbieter- und währungsunabhängig über den Porsche Charging Service nutzbar. Jederzeit, schnell, einfach. Für Taycan-Neukunden entfällt die jährliche Grundgebühr in den ersten drei Jahren.

Authentifizieren und Laden mit Ihrer App

icon_mobile.svg

Nach dem Kauf des Porsche Charging Service im Porsche Connect Store erhalten Sie umgehend per Post Ihre persönliche Taycan Charging Card, welche bereits aktiviert und sofort einsatzbereit ist. Laden Sie die Smartphone App im Apple App Store oder Google Play Store herunter - und los geht‘s!

Authentifizieren und Laden mit Ihrer Taycan Charging Card

icon_rfid.svg

Mit Ihrer persönlichen Taycan Charging Card authentifizieren Sie sich bequem und einfach an vielen Ladesäulen. Dank eingebautem RFID-Chip reicht ein kurzes Vorhalten der Karte an der Ladesäule, um diese freizuschalten und den Ladevorgang zu starten.

 

Die unterschiedlichen Steckertypen im Überblick

Datenschutz

Datenschutzhinweis für Dienste: Dienst Porsche Charging Service

Mithilfe des Dienstes Porsche Charging Service können Sie über die Porsche Charging App und die Porsche Connect App öffentliche Ladesäulen suchen und sich mit Hilfe der App oder einer entsprechenden RFID Karte (Taycan Charging Card oder Porsche-ID Card) an der Ladesäule authentifizieren und den Ladevorgang starten. Außerdem können Sie in der App die Historie Ihrer bisherigen Ladevorgänge aufrufen.

Bei Benutzung des Porsche Charging Services meldet sich die App zunächst mit der Porsche-ID und Ihrem persönlichen Passwort in unserem System an. 

Damit eine Verbindung zwischen der Ladesäule und Charging  Backend hergestellt werden kann, wird eine Authentifizierung mit Hilfe der auf der RFID-Karte gespeicherten UUID durch-geführt .

Wir benötigen diese Information, um Ihnen die Nutzung un-seres Dienstes und somit das Laden Ihres Elektrofahrzeuges zu ermöglichen. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags.  

Darüber hinaus verwenden wir diese Information in Verbin-dung mit folgenden Daten zum Zwecke der Erstellung einer Datenbasis für anonymisierte Nutzungsstatistiken:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs, 
  • Dauer des Besuchs, 
  • Art des Endgeräts, 
  • verwendetes Betriebssystem, 
  • die Funktionen, die Sie nutzen, 
  • Menge der gesendeten Daten, 
  • Art des Ereignisses, 
  • Standort des mobilen Endgeräts, 
  • IP-Adresse, 
  • Device-ID. 

 

Für diesen Zweck speichern wir die Information für einen Zeitraum von 12 Monate. Rechtsgrundlage hierfür ist die Er-füllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags.  

Um Ihnen Ihren Standort anzeigen zu können wird/werden durch Abfrage des Standortes Ihres Mobilfunkgeräts Ihre aktuelle Position von der App an uns übertragen. Mit den übertragenen Daten werden Informationen zur Anzeige Ihres Standortes sowie im Umkreis befindlicher Ladesäulen generiert. Anschließend werden die Informationen in der App angezeigt. Ihre Daten werden für diesen Zweck in unserem System bis zur nächsten Statusänderung gespeichert und bei Änderung des Status überschrieben. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags. 

 

Um Ihren Standort auf einer Karte darstellen zu können werden bei Anfrage des Standortes Ihres Mobilfunkgeräts über die App das Standortdatum, für das eine Kartendarstellung angefordert wird, sowie der von Ihnen gewünschte Kartenradius von Ihrem Endgerät an die Server eines Dienstleisters übertragen. Mit den übertragenen Daten werden die entsprechenden Karten für das betreffende Gebiet ermittelt. Anschließend werden diese zur Darstellung an Ihr Endgerät übertragen. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

Um den Ladevorgang an einer Ladesäule zu starten, werden folgende Daten zur Authentifikation mit den in unserem System hinterlegten Daten abgeglichen: 

  • Eine Sie identifizierende User-ID
  • Ladesäulenkennzeichnung

 

Nach der Identifikation wird die Ladesäule freigeschaltet. Um Ihnen den Ladevorgang zu ermöglichen, werden folgende Daten von unserem System an den Ladestationsbetreiber übermittelt: 

  • Eine von Porsche generierte Vertrags-ID.

 

Um nach Beendigung des Ladevorgangs die Übermittlung eines Einzelverbindungsnachweises (Charge Detail Record) von den Systemen des Ladestationsbetreibers an unsere Systeme zu ermöglichen, werden folgende Daten des Ladestationsbetreibers an unsere Systeme übermittelt:  

  • Die von Porsche generierte Vertrags-ID, 
  • Zeitdaten zum Anfang und Ende des Ladevorgangs, 
  • die Lademenge (optional), 
  • Ladeort, 
  • Ladesäulenbetreiber, 
  • Session-ID.

 

Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags.   Ihre Daten werden für diesen Zweck für 90 Tage gespeichert und danach gelöscht. 

Für die Bereitstellung des Dienstes nutzen wir Dienstleister, die von Porsche beauftragt werden. Bitte beachten Sie, dass sich Server der Dienstleister, auf denen Daten im Rahmen des Dienstes verarbeitet werden, auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschafts-raums befinden können.

Um eine Monatsendabrechnung zu erstellen, werden jeweils zum Monatsende: 

  • Ihre Porsche ID,
  • Ihre Vor- und Nachname,
  • Ihre Adresse,
  • Ihre Kreditkartennummer

von dem Porsche Account Management  System an uns übertragen und mit denen in unserem Backend erfassten Daten (die Informationen zu einem Ladevorgang) zusammengeführt.

Mit den übertragenen Daten wird Ihre individuelle Abrechnung erstellt. Anschließend wird die Rechnung an Sie übermittelt. 

Ihre Daten werden für diesen Zweck für 90 Tage gespeichert und danach gelöscht.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, den Dienst durch Aussprechen einer Kündigung oder durch Auslaufenlassen der Vertragslaufzeit zu deaktivieren.

Durch eine Gesamtabschaltung in den Systemeinstellungen kann die Funktionsfähigkeit des Dienstes kann eingeschränkt sein oder entfallen.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Porsche Connect erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://connect-store.porsche.com/ch/de/t/privacy.