0 Produkte

Datenpaket (7 GB)

Verbinden Sie sich mit Ihrem Porsche – und der ganzen Welt. Während der Fahrt browsen, streamen und sharen Sie dank Ihrem persönlichen WLAN-Hotspot.

Das Dienstepaket ist für Ihr Fahrzeug nicht verfügbar.

Beschreibung

Während Sie die Fahrt in Ihrem Porsche genießen, lassen Sie Ihre Co-Piloten doch einfach im Internet surfen. Denn mit dem Datenpaket, das ganze 7GB umfasst und für 30 Tage gültig ist, können alle Insassen Videos ansehen und die neuesten Nachrichten anschauen. Oder wollen Sie die perfekte Musik für die Fahrt heraussuchen? Auch das geht dank dem Datenpaket mühelos. Ganz gleich ob mit Laptop, Smartphone oder Tablet, dank eingebautem WLAN-Hotspot, der über die Fahrzeugantenne bereitgestellt wird.

Genießen Sie mit bis zu 8 Endgeräten gleichzeitig eine erstklassige Verbindung in 34 europäischen Ländern (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern).

Beim Überqueren von Ländergrenzen greifen Sie automatisch auf den Anbieter des jeweiligen Landes zu.

Hinweis: Nach Kauf des Datenpaktes muss in den Einstellungen des Gerätemanagers die Funktion "Internetzugang aktivieren" aktiviert werden.

Datenschutz

Datenschutzhinweis für Dienste: Dienst Datenpaket

 

Mithilfe des Dienstes „Datenpakete“ können Sie in Ihrem Fahrzeug den Fahrzeug Hotspot zum Surfen im Internet freischalten. 

Damit eine Verbindung zwischen dem Fahrzeug und einem unserer Mobilfunkanbieter hergestellt werden kann, wird beim Kauf der Datenpakete die Fahrzeugidentifikationsnummer Ihres Fahrzeugs von unseren Systemen an den Dienstleister übertragen.  

 

Bei Aktivität des Dienstes meldet sich die Funkschnittstelle Ihres Fahrzeugs zunächst mit der Fahrzeugidentifikationsnummer in unserem System an.

 

Wir benötigen diese Information, um Ihr Fahrzeug Ihrem Nutzerkonto zuordnen und dessen Berechtigung zur Nutzung des Dienstes prüfen zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

 

Um den freien Internetzugang im Fahrzeug nutzen zu können werden ab dem Zeitpunkt der Nutzung bzw. dem Verbindungsaufbau Identifikationsdaten, Zeitstempel, Nutzungsland bzw. Standort Ihres Fahrzeugs und die übertragene Datenmenge von ihrem Fahrzeug an Dienstleister übertragen. Die übertragenen Daten werden für die jeweiligen Abrechnungen benötigt. Die Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags, sowie die Erfüllung rechtlicher Pflichten.  Ihre Daten werden entsprechend der gesetzlich geltenden Speicherdauer gespeichert und anschließend anonymisiert. 

Darüber hinaus verwenden wir diese Information zum Zwecke der Erstellung anonymisierter Nutzungsstatistiken. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse zur Verbesserung unseres Angebots und zur Steuerung unserer Prozesse. 

 

Für Bereitstellung der Datenverbindungen nutzen wir Dienstleister, die von Porsche beauftragt werden. Bitte beachten Sie, dass sich die Server der Dienstleister, auf denen Daten im Rahmen des Dienstes verarbeitet werden, auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums befinden.

 

Durch eine Gesamtabschaltung in den Systemeinstellungen kann die Funktionsfähigkeit des Dienstes eingeschränkt sein oder entfallen.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Porsche Connect erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://connect-store.porsche.com/de/de/t/privacy.