0 Produkte

Navigation Plus

Enthalten in: Navigation & Infotainment Paket

Integrieren Sie in Echtzeit die aktuellsten Verkehrsmeldungen in Ihre Navigation und umgehen Sie so Staus und stockenden Verkehr.

Der Dienst ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Zum Dienstepaket

Beschreibung

Die Routenberechnung der Navigation in Ihrem Porsche erfolgt parallel online sowie über das Porsche Communication Management. Somit wird das Beste aus beiden Welten vereint: die Online-Navigation bietet den Vorteil, auf tagesaktuelles Kartenmaterial zurückgreifen zu können und gleichzeitig alle relevanten Verkehrsmeldungen zu berücksichtigen. Die Streckenplanung über das PCM hingegen ist unabhängig von einer Datenverbindung und ist jederzeit verfügbar. Das Beste: Das PCM entscheidet selbst, welche Navigation die schnellste Route liefert. Ihre Ziele können Sie bereits im Vorfeld über die Porsche Connect App komfortabel suchen und an Ihren Sportwagen übertragen.

 

Echtzeit-Verkehr

Auf dem Weg in die Stadt, zum Businessmeeting oder auf dem Heimweg nach einem erfolgreichen Tag – mit Echtzeit-Verkehrsdaten kommen Sie stressfreier und schneller an Ihren Zielen an. Die Straßen werden in der Kartenansicht je nach Verkehrslage farblich markiert – gelb für stockenden Verkehr oder rot für Stau. Ihr Vorteil: Sie können schon im Voraus sehen, wie viel Verkehr Sie auf Ihrer Route erwartet und was die günstigsten Alternativen sind. Am Symbol für eine bestehende Online-Verbindung Ihres PCMs in der Statusleiste erkennen Sie jederzeit, ob Echtzeit-Verkehrsdaten verfügbar sind.

 

Satellitenkarte

Neben der normalen zweidimensionalen oder perspektivischen Kartendarstellung können auch Satellitendaten zur Anzeige von Luftbildern von Gebäuden, Straßen und Gelände genutzt werden.

Damit haben Sie schon vor der Ankunft ein klares Bild Ihrer Umgebung und Ihres Ziels.

 

Persönliche Routen

Bei häufig zurückgelegten Strecken werden Sie über das Porsche Communication Management (PCM) auf alternative Routen hingewiesen – bereits ab der 4. Fahrt auf dieser Strecke und ohne aktive Navigation. Schön, einen Co-Piloten zu haben, auf den man sich stets verlassen kann. Die Funktion „Persönliche Routen“ kann im PCM unter Navigationseinstellungen/Persönliche Routen aktiviert und deaktiviert werden.

 

Online Kartenupdate

Dank Online Updates wird das Kartenmaterial immer auf dem aktuellsten Stand gehalten. Um den Datenverkehr so effizient wie möglich zu gestalten, werden nur die Änderungen geladen. Zudem ist eine Auswahl von einzelnen Regionen oder Ländern möglich. Und natürlich entscheiden Sie jederzeit selbst, wann ein Update geladen werden soll, zum Beispiel immer dann, wenn eine WLAN-Verbindung zur Verfügung steht.

Echtzeit-Verkehrsdaten sind nicht in allen Ländern verfügbar. Für weitere Informationen zur Verfügbarkeit in Ihrem Land wenden Sie sich bitte an Ihr Porsche Zentrum.

Datenschutz

Datenschutzhinweis

Dienst: Navigation Plus

 

Mithilfe des Dienstes „Navigation Plus“ können Sie in My Porsche, Ihrer Porsche Connect App oder in Ihrem Fahrzeug per Funknetzanbindung

  • aktuelle oder auf Basis Ihrer bisherigen Ziele und Routen prognostizierte Navigations- und Verkehrsinformationen entlang Ihrer Route abrufen (Navigation),
  •  mit Echtzeit-Verkehrsdaten die aktuelle Verkehrslage auf Ihrer Route anzeigen (Echtzeit-Verkehr),
  • Ihre Navigationskarte mit aktuellen Satelliten-Luftbildern hinterlegen (Satellitenkarte),
  • nach Verfügbarkeit, im Rahmen der Suche nach Adressen, Straßenbildaufnahmen eines ausgewählten Ziels anzeigen (Panoramic View),
  • ohne aktive Navigation für häufig gefahrene Stecken alternative Routen abrufen und prognostizieren (Persönliche Routen) oder
  • im Rahmen eines Kontingents Ihre Navigationskarte auf Basis Ihrer regionalen Nutzungshäufigkeit ausschnittsweise aktualisieren (Online Kartenupdate).


Die Teilfunktion „Navigation“ können Sie zusätzlich über die Ausgabegeräte hinweg nahtlos nutzen.

Bei Anwahl des Dienstes in Ihrem Fahrzeug meldet sich das PCM (Porsche Communication Management = zentrale Steuereinheit für Audio, Navigation und Kommunikation) Ihres Fahrzeugs mit der Fahrzeugidentifikationsnummer zunächst in unserem System an. Wir benötigen diese Information, um Ihr Fahrzeug Ihrem Nutzerkonto zuordnen und dessen Berechtigung zur Nutzung des Dienstes prüfen zu können. Als Datenbasis für die Erstellung anonymisierter Nutzungsstatistiken speichern wir den Diensteaufruf in Verbindung mit Ihrer Fahrzeugidentifikationsnummer und einem Zeitstempel für die Dauer von 12 Monaten. Bei Anwahl des Dienstes in My Porsche oder über die Porsche Connect App erfolgt die Anmeldung mit Ihrer Porsche ID.

Für die Teilfunktion „Navigation“ können Sie im PCM Ihres Fahrzeugs oder in der Porsche Connect App Ziele und Routen auswählen, eingeben und speichern. Diese Ziele und Routen werden bei Kopplung Ihres Endgerätes zwischen dem PCM Ihres Fahrzeugs und der Porsche Connect App synchronisiert. Sofern die Funktion „Persönliche Routen“ im PCM Ihres Fahrzeugs aktiviert ist, kann das PCM Ihres Fahrzeugs Ziele und Routen speichern und mögliche zukünftige Fahrziele anhand der vorangehenden Ziele und Routen prognostizieren, um für die zu erwartende Route aktuelle Navigations- und Verkehrsinformationen zu ermitteln (Persönliche Routen).

Für die Bereitstellung der Teilfunktionen von „Navigation Plus“ nutzen wir Dienstleister, die von Porsche beauftragt werden. Bitte beachten Sie, dass sich Server der Dienstleister, auf denen Daten im Rahmen des Dienstes verarbeitet werden, auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums befinden können. Damit eine Verbindung zum PCM Ihres Fahrzeugs hergestellt werden kann, wird ein zeitlich begrenzter Berechtigungsschlüssel zwischen den Servern der Dienstleister und dem PCM Ihres Fahrzeugs ausgetauscht.

Im Anschluss an den Verbindungsaufbau werden je nach Teilfunktion

  • der aktuelle Standort, die aktuelle Geschwindigkeit und die aktuelle Fahrtrichtung und gegebenenfalls aktive oder prognostizierte Navigationsziele und die dazugehörigen Routenführungen (Navigation),
  • der aktuelle Standort, die aktuelle Geschwindigkeit und die aktuelle Fahrtrichtung (Echtzeit-Verkehr)
  • Ihr aktueller Kartenausschnitt bezogen auf den Standort Ihres Fahrzeuges sowie ggf. die weiteren Kartenausschnitte entlang Ihrer Route (Satellitenkarte),
  • die Standortinformationen Ihrer Anfrage, z.B. das Resultat Ihrer POI-Suche (Panoramic View)

vom PCM Ihres Fahrzeugs direkt an die Server der Dienstleister übertragen. Anhand der jeweils bereitgestellten Daten ermitteln die Dienstleister die von Ihnen gewünschten Informationen und übertragen diese an das PCM Ihres Fahrzeugs. Im Rahmen der Teilfunktion „Online Kartenupdate“ fragen die Server der Dienstleister bei jedem Fahrzeugstart die aktuell von Ihrem Navigationssystem genutzte Kartenversion sowie die zu aktualisierende Region an, und prüfen, ob neues Kartenmaterial zur Verfügung steht. Falls neues Kartenmaterial verfügbar ist, wird dieses direkt von den Servern der externen Dienstleister an Ihr Navigationssystem übertragen und dieser Vorgang sowie die Anzahl der Aktualisierungen je Region und Quartal in unserem System zum Zwecke der Verwaltung Ihrer zur Verfügung stehenden Update-Kontinente dokumentiert.

Darüber hinaus können die vorgenannten, von Ihrem Fahrzeug an Dienstleister übermittelten Informationen ohne Angaben zu Ihrer Person oder Ihrer Fahrzeugidentifikationsnummer von den Dienstleistern gespeichert und so zur Verbesserung des Dienstes genutzt werden oder zur Datenbasis der Dienste beitragen.

Durch Abschaltung des PCM-Funkmoduls in den Systemeinstellungen können Sie den über die Funknetzanbindung erfolgenden Datenaustausch des PCMs Ihres Fahrzeugs deaktivieren. Die Funktionsfähigkeit des Dienstes kann hierdurch eingeschränkt sein oder entfallen.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Porsche Connect erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.