0 Produkte

Valet Alarm

Enthalten in: Car Remote Paket

Sobald Ihr Fahrzeug beim Valet-Parken zu schnell bewegt wird oder sich zu weit entfernt, werden Sie automatisch benachrichtigt.
99,00 CHF / Jahr

Dienst nur im Dienstepaket erhältlich.

Zum Dienstepaket

Beschreibung

Wenn Sie Ihren Porsche schon aus den eigenen Händen geben, dann behalten Sie Ihn mit dem Valet Alarm stets im Blick: Aktivieren Sie den Valet Alarm mit einem Klick in der Porsche Connect App. Sobald Ihr Fahrzeug beim Valet-Parken zu schnell bewegt wird oder sich zu weit entfernt, werden Sie automatisch benachrichtigt.

Auch bei Parkservices bestens informiert bleiben. Dank Kombination von Location- und Speed-Alarm.

 

Datenschutz

Datenschutzhinweis für Dienste: Dienst Valet Alarm

 

Mithilfe des Dienstes „Valet Alarm“ werden Sie über Ihre Porsche Connect App automatisch informiert, wenn beim Valet-Parken mit Ihrem Fahrzeug ein festgelegter geographischer Bereich im Umkreis ihres Standorts verlassen wird oder das Fahrzeug einen festgelegten Geschwindigkeitswert überschreitet.

Bei Aktivität des Dienstes meldet sich die Funkschnittstelle für fahrzeugbezogene Dienste Ihres Fahrzeugs zunächst mit der Fahrzeugidentifikationsnummer in unserem System an.

Damit eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät zur Standortanzeige und den nötigen Systemen hergestellt werden kann, wird ein zeitlich begrenzter Berechtigungsschlüssel zwischen den Servern der Dienstleister und Ihrem Endgerät ausgetauscht.

Wir benötigen diese Information, um Ihr Fahrzeug Ihrem Nutzerkonto zuordnen und dessen Berechtigung zur Nutzung des Dienstes prüfen zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

Darüber hinaus verwenden wir diese Information in Verbindung mit dem Zeitpunkt (Zeitstempel) des Diensteaufrufs zum Zwecke der Erstellung einer Datenbasis für anonymisierte Nutzungsstatistiken. Für diesen Zweck speichern wir die Information für einen Zeitraum von für die Dauer von 60 Tagen. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unseres Angebots.

Um Sie bei Auslösung einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder Austritt aus dem definierten geografischen Bereich benachrichtigen zu können, wird während des Betriebs Ihres Fahrzeugs die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs zunächst innerhalb Ihres Fahrzeugs erfasst und fortlaufend mit dem von Ihnen festgelegten Geschwindigkeitswert abgeglichen. Im Falle einer Überschreitung des festgelegten Geschwindigkeitswerts wird eine Nachricht an das verbundene Endgerät versendet.

Nach Aktivierung des Valet Alarms greift die Porsche Connect App auf den Standort Ihres Endgeräts zu und definiert auf dieser Basis eine Standortgrenze. Diese wird zusammen mit der vordefinierten Geschwindigkeitsgrenze an unser System und von dort aus an Ihr Fahrzeug übermittelt. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

Die von Ihrem Fahrzeug übermittelten Informationen werden zur Anzeige des Ereignisses, der Ergebnis-Historie und des Fahrzeugstandorts in unserem System gespeichert. Die Informationen werden in My Porsche sowie in Ihrer Porsche Connect App angezeigt. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

Um den Fahrzeugstandort auf einer Karte darstellen zu können werden bei Anfrage des Fahrzeugstandorts über My Porsche sowie über Ihre Porsche Connect App das Standortdatum, für das eine Kartendarstellung angefordert wird, sowie der von Ihnen gewünschte Kartenradius von Ihrem Endgerät an die Server eines Dienstleisters übertragen. Mit den übertragenen Daten werden die entsprechenden Karten für das betreffende Gebiet ermittelt. Anschließend werden diese zur Darstellung an Ihr Endgerät übertragen. Ihre Daten werden für diesen Zweck 12  Monate gespeichert und anschließend gelöscht. Rechtsgrundlage hierfür ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags.

Für die Anzeige des aktuellen Standorts Ihres Fahrzeugs in My Porsche sowie in Ihrer Porsche Connect App nutzen wir Dienstleister, die von Porsche beauftragt werden. Bitte beachten Sie, dass sich Server der Dienstleister, auf denen Daten im Rahmen des Dienstes verarbeitet werden, auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums befinden können. 

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit den Dienst in [den Systemeinstellungen des PCM (Porsche Communication Management = zentrale Steuereinheit für Audio, Navigation und Kommunikation) Ihres Fahrzeugs zu deaktivieren. Ferner besteht dort die Möglichkeit, den Dienst als Teil der gesamten Dienstgruppe „Dienste mit Ortung“ zu deaktivieren.

Durch eine Gesamtabschaltung in den Systemeinstellungen kann die Funktionsfähigkeit des Dienstes eingeschränkt sein oder entfallen.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Porsche Connect erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://connect-store.porsche.com/li/de/t/privacy.